Philosophie

dfn! funktioniert anders.

Vorweg: Auch unser Unternehmen muss wirtschaftlichen Erfolg haben.

Ohne diesen Erfolg könnten wir uns es nicht leisten, über soziale oder ökologische Inhalte nachzudenken. Wir fühlen uns auf dieser Basis verpflichtet, nicht jeden Lieferanten bis an die Grenzen des wirtschaftlich Machbaren und darüber hinaus auszureizen.

Wir tragen dafür Sorge, dass unsere Mitarbeiter gesund bleiben und nicht durch ihre Arbeit krank werden. Dass sie gerne zu uns kommen! Dass das Betriebsklima stimmt.

Wir haben auch die Pflicht, darauf zu achten, wie das Papier hergestellt wird, das wir verarbeiten. Und sollten wir nicht mit Themen wie erneuerbaren Energien für unsere Produktion beschäftigen und Sie zukünftig einsetzen?

Zum Glück funktioniert ein Mittelstandsbetrieb wie dfn! anders als ein Konzern. Wir können und wir wollen uns solche Überlegungen leisten, da wir uns als eigentümergeführtes Unternehmen ständig mit der Entwicklung unserer Firma beschäftigen. Für uns stehen Nachhaltigkeitskonzepte neben wirtschaftlichem Erfolg gemeinsam an erster Stelle.

Sozial.

Wir sind stolz darauf, dass wir in den letzten Jahren unseren Mitarbeiterstamm nicht nur halten, sondern ausbauen konnten. Das wir Arbeitnehmern aus der Druckindustrie, deren Betriebe vom Personalabbau betroffen waren, einen festen Arbeitsplatz anbieten konnten.

Wir sind stolz darauf, dass teilweise Mitarbeiter mehr als 30 Jahre in unserem Betrieb beschäftigt sind. Dass wir Fortbildungen für Mitarbeiter ermöglichen und auch in diesen Zeiten in die Zukunft investieren und Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen.

Und wir sind stolz darauf, dass wir trotz eines siebenstelligen Jahresumsatzes nicht den Blick für den Einzelnen verloren haben und Teamwork bei uns an erster Stelle steht.

Umweltbewußt. Klimaneutral.

Beim klimaneutralen Drucken werden die Mengen an Treibhausemissionen, die durch die Herstellung des Druckerzeugnisses entstehen, über Zertifikate von Klimaschutzprojekten
ausgeglichen. Berücksichtigt werden die Emissionen, die durch den Bedruckstoff, die Druckmaterialien, die Druck- und Weiterverarbeitung sowie den Transport verursacht werden.

Die Nachfrage nach klimaneutralen Produkten und Dienstleistungen nimmt stetig zu. Mit dem Angebot klimaneutraler Druckprodukte eröffnen wir unseren Kunden die Möglichkeit umweltbewusst und ökologisch produzieren zu lassen.